Samt und Seide

Secondhand

Kleiderannahme

Kleiderbügel auf einem orangen StoffMit den folgenden Richtlinien versuche ich ein schönes und abwechslungsreiches Sortiment im Samt und Seide zu erzielen.

  • Ihre Kleider nehme ich nur nach Vereinbarung entgegen. Sie können sich gerne per Mail, Telefon oder persönlich bei mir für einen Termin melden, der natürlich möglichst zeitnah ist.
  • Ihre gepflegte, gebügelte, saubere und nicht defekte Damenbekleidung nehme ich sehr gerne an und finde dafür ein schönes Plätzchen im Samt und Seide. Das Brockenhaus oder eine karitative Kleidersammelstelle freut sich bestimmt über anderes.
  • Da mir die Zeit fehlt, Kleiderstapel durchzusehen, bitte ich Sie, mir diese Kleidungsstücke zu bringen, welche auch Sie noch kaufen würden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und auf eine gute Zusammenarbeit.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB herunterladen